26.06.2021:

Preisverleihung an die Gewinner unserer Fotoaktion

 

An unserer Fotoaktion haben sich sehr viele Kids und Eltern beteiligt. Die besten Fotos zu ermitteln war wirklich schwer. Es sind so schöne Bilder von den geliebten Haustieren entstanden. Diesen Samstag ist jetzt die Preisverleihung an die ersten 3 Plätze. Dank der niedrigen Corona-Zahlen kann die Übergabe auf dem Vereinsgelände stattfinden. 

Unsere Gewinnübergabe war ein voller Erfolg! Alle Gewinner waren inklusive Geschwister, Mama und Papa da. Nach einer kurzen Begrüßung durch unsere Birgit ging es gleich richtig los! :-)

Leonie, unsere Jugendliche, hat die Gewinnübergabe durchgeführt und anschließend gab es ein Siegerbild mit Timmy und Walker.

Und dann wurde es spannend: Birgit hat uns eine "Unterordnung" mit ihrem Timmy vorgeführt. Für die tolle Vorführung gab's dann von allen Kids Streicheleinheiten. :-)

Thorsten mit seinem kleinen Wirbelwind "Lucy" zeigte dann die Positionen "Sitz, Platz und Bringholz holen". Natürlich gab's auch für die kleine Maus von allen Kindern ne Streicheleinheit! :-)

Andrea und Walker haben sich auch was einfallen lassen: Walker zeigte allen Kids "Sitz, Platz und Steh"... ABER in der HÄNGEMATTE!!! Das hat natürlich mächtig Eindruck hinterlassen und somit gabs ebenfalls Streicheleinheiten. Walker war so motiviert, dass er die Übung gleich nochmal machen wollte, allerdings dieses Mal nicht mit Andrea, sondern mit 2 Kindern, die Walker dann die gewünschten Positionen vorsagten. 

Auch die Rettungshundestaffel war anwesend und Eva konnte einen Einblick in die Rettungshundearbeit vermitteln. Das war natürlich toll und aufregend. Ebenfalls hier durften die Kids die Übungen und Richtungen, in die BeeBee laufen sollte, ansagen. Das war toll! :-)

Besonders aufregend wurde es dann, wie sich die Birgit mit 2 Kindern versteckt hatten und BeeBee auf die Suche ging. Das war für sie aber natürlich ein Kinderspiel! :-)

Marion und Aron zeigten den Anwesenden noch einen kleinen Einblick in den sogenannten Schutzdienst. Aron suchte die 6 Verstecke nach dem "Bösewicht Albert" ab und hat ihn natürlich relativ schnell entdeckt und dann verbellt. Was besonders beeindruckte war, dass Aron in den Schutzärmel gebissen hat. Das sieht erstmals besonders gefährlich aus, aber wenn man dann versteht, dass es nur um das blöde Ärmelchen geht und garned um den Albert, wird vieles klar. Somit war auch niemand mehr verwundert, dass sich Aron - direkt nach dem Schutzdienst - ebenfalls Streicheleinheiten von den Kids abgeholt hat. Das war toll!

Leonie hat mit ihrem Tobi noch etwas Ball gespielt und auch hier wurden die Kinder mit einbezogen und durften ebenfalls den Ball werfen. Tobi rannte trotz der hohen Temperaturen immer wieder und hat sich gefreut wie ein Schnitzel über das viele spielen. :-)

Tamara hat mit Blasi ebenfalls trainiert und hatten dann Spaß an den Streicheleinheiten. :-)

Richtig schnell wurde es dann bei Patricia mit ihrer Paula. Die beiden zeigten Frisbee spielen und Paula rannte wie ein Wirbelwind. :-)

Nach so einem spektakulärem Tag hatten sich alle anwesenden Kids und Erwachsene natürlich noch ein Eis verdient! 

Unsere Jury hat gewählt - die Gewinner stehen fest :)

 

Für uns war es wirklich verdammt schwer aus all diesen tollen Einsendungen die schönsten Fotos auszuwählen. Eure Fotos waren nämlich wirklich alle super und einen willkommene Abwechslung in dieser etwas tristen Zeit.

 

Alle die jetzt nicht unter den Gewinnern sind, erhalten von uns einen kleinen Trostpreis. Jeder soll ja schließlich für seine Mühe belohnt werden. :)

 

Hier seht ihr nun nochmal die Gewinnerfotos. :) Wir planen im Juni eine Gewinnübergabe. Alle werden dazu noch informiert.

 

Euer Team Riedenburg

Frohe Ostern und schöne Feiertage

 

Wir wünschen euch ein wunderschönes Osterfest im Kreise eurer Familie (im kleinen Kreise :) ). Macht euch die Ostertage so schön wie möglich und genießt die Frühlingssonne. So wie es aussieht haben wir in dieser blöden Zeit wenigstens mit dem Wetter Glück. 

 

Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen und wünschen uns sehr, dass nächstes Jahr wieder ein Ostereiersuchen auf dem Vereinsgelände möglich ist.

 

Bleibt gesund!!!

 

 

Euer Team Riedenburg

Winterpause ist zu Ende - los geht's! :-)

Fotochallenge um die frustrierende Zeit etwas lustiger zu gestalten!!! :-)

Das Team Riedenburg hat sich wieder was neues einfallen lassen: 

In der Fotochallenge war die Aufgabe, 10 Fotos von unseren geliebten Vierbeinern zu machen.

 

Folgende Fotos waren die Aufgabe:

1. Ich und mein Hund                                       6. Auf den Vorderbeinen

2. Auf dem Rücken                                             7. Lieblingsspielzeug

3. Gassiausblick                                                  8. Auf 3 Beinen

4. Auf den Hinterbeinen                                  9. Nasenbild

5. Augen                                                               10. Auf 1 Bein

 

Die ersten Einsendungen sind bereits eingetroffen. Die Bilder sind der Knaller und ich find die ganze Aktion einfach super. Es tut sooooo gut, in dieser verrückten, seltsamen Zeit herzhaft lachen zu können!

Wunderschönes Winterwanderwetter 2021

Zeit für alles mögliche... nur leider nicht zum Training!

 

Gerade jetzt bietet sich das wunderschöne Winterwetter zu langen Spaziergängen, zur Ruhe kommen, zum Nachdenken, für tolle Bilder ein. Wir waren gestern bei Einthal unterwegs. Geparkt haben wir neben Kennzeichen wie DON, M, R, PAF usw... Anscheinend müssen alle nochmal raus... *lach*

Auf dem Hundeplatz haben wir auch mal kurz nach dem Rechten geschaut. An der Kletterwand waren Spuren eines Fuchses, der wohl unerlaubterweise trainieren wollte. *lach*

Ansonsten war alles gut... Schau ma mal, wann das weitergeht. 

Winter Spaß gibt's aktuell auch in Rübling!

 

Vielen Dank Albert und Tamara für die tollen Bilder! :-)

Und Tamara, Du bist so ne Streberin!

Hoffentlich können wir bald wieder am Platz trainieren!

Romy und Lucy wären schon mal bereit, auf'n HuPla zu fahren! :-) Jetzt brauchen wir nur noch das OK, dass wir wieder trainieren dürfen! :-)

Fotochallenge um die frustrierende Zeit etwas lustiger zu gestalten!!! :-)

Das Team Riedenburg hat sich wieder was neues einfallen lassen: 

In der Fotochallenge war die Aufgabe, 10 Fotos von unseren geliebten Vierbeinern zu machen.

 

Folgende Fotos waren die Aufgabe:

1. Ich und mein Hund                                       6. Auf den Vorderbeinen

2. Auf dem Rücken                                             7. Lieblingsspielzeug

3. Gassiausblick                                                  8. Auf 3 Beinen

4. Auf den Hinterbeinen                                  9. Nasenbild

5. Augen                                                               10. Auf 1 Bein

 

Die ersten Einsendungen sind bereits eingetroffen. Die Bilder sind der Knaller und ich find die ganze Aktion einfach super. Es tut sooooo gut, in dieser verrückten, seltsamen Zeit herzhaft lachen zu können!

Neue Termin für 2021

 

Der Dachverband in Augsburg plant für 2021 und wir haben die Termine mal so übernommen. Die Hoffnung ist, dass die Veranstaltungen auch so stattfinden können. Grundsätzlich sollten wir gerade für die BSP aktiv werden. Meppen ist immer eine Reise wert und das Stadion ist ideal für so ein Event. Also lasst uns Hotels buchen und schon mal Reiseplanungen machen! Die Termine findet Ihr sowohl auf der Homepage des SV, wie auch bei uns unter Termine!

 

Euer Team Riedenburg

Fährtentraining als Lockdownabwechslung

 

Trotz des erneuten Lockdown versuchen wir soweit es geht mit unseren Hunden ein bisschen fleißig zu sein.  Fährten ist da eine wirklich gelungene Abwechslung zum Pandemiealltag. :)

 

Gerade für unsere jungen Hunde ist es wichtig, nicht komplett auf ein Training zu verzichten. Mit max. 2 Haushalten waren wir somit am Wochenende unterwegs.

 

Am Samstag waren Andrea und Marion abwechselnd fleißig.  Alle Hunde zeigten sich super motiviert und kämpften sich über einen wirklich schwierigen, stoppeligen Maisacker. Das Hinlegen ist hier ja nicht ganz so einfach *lach*. Marions Kosmo zeigte auf einer Fährte mit ein paar Schikanen eine wirklich tolle Arbeit. Ich war wirklich zufrieden und auch unsere Hunde.

 

Nadine und Xira waren am Samstag und Sonntag dran. Am Samstag lief es schon super und somit wollten wir das ganze am Sonntag gleich noch festigen. Zu unserer Überraschung war am Sonntag alles weiß! Also kein Schnee, aber alles gefroren.

Wir ließen dann den eigentlich ausgewählten Acker (der wirklich steinhart war), links liegen und verlagerten das Ganze dann auf eine Wiese. Auch hier funktionierte unser Training genial. So können wir also weiter machen. :)

 

Hier noch ein paar Bilder…

Jahreshauptversammlung 2021 abgesagt!!!

 

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie wird es nicht möglich sein, unsere Jahreshauptversammlung im Januar 2021 abhalten zu können. In einem Schreiben des SV wird auch eindrücklich darauf hingewiesen, dass die JHV's in's verschoben werden können und vor allem auch sollen.

Somit werden wir auch diesen Weg gehen und unsere JHV erstmal auf's Frühjahr 2021 verschieben.

Das genaue Datum wird so früh wie möglich bekannt gegeben. Es wird auch wieder eine neue Einladung geben.

Bleibt's gsund und lasst uns vernünftig mit dieser doofen Zeit umgehen.

 

Euer Team Riedenburg

aktiv seit 16.02.2014

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomas Augenthaller