+

Willkommen auf der Seite des Schäferhundevereins Riedenburg

Sparte A:

Die Fährtenarbeit


Sparte B:

Die Unterordnung

Sparte C:

Der Schutzdienst

Wichtigste Sparte:

Spaß haben!!! :-)

Das Team OG Riedenburg freut sich über Euer Interesse und wünscht Euch viel Spaß auf dieser Internetseite!

Unsere Leidenschaft ist das Training mit den Hunden und wir versuchen diese nach den neuesten Methoden auszubilden. Im Hundesport hat sich die letzten Jahre sehr viel verändert und wir wollen "mit der Zeit gehen"...

Wer mehr über uns wissen will und wir Euer Interesse geweckt haben sollten, schaut Euch hier um oder kommt einfach mal zu einem Training!

Das Team OG Riedenburg freut sich auf Euer Kommen!

Trainingsplan für diese Woche

 

Donnerstag, 01.10.2020

Training 17:30 - 21 Uhr

 

Samstag, 03.10.2020 Training entfällt-Feiertag!

Training 14:30 - 20 Uhr 

 

Sonntag, 04.10.2020

Training 9:00 - 12 Uhr

Aktuelle Themen und wichtige Termine

in nächster Zeit:

Prüfung bei der OG Kelheim am 03.10.2020

 

Am 3.10.2020 findet bei unserer Nachbarschaftsortsguppe Kelheim eine Prüfung statt. Leistungsrichter ist der uns sehr bekannte Horst Kaim aus der LG Bayern Nord. Wir freuen uns, Horst bei uns in der Nähe begrüßen zu können und vermutlich geht auch ein Vereinsmitglied (der Tom mit seinem Orca) an den Start. Da die Veranstaltung im Freien ist und der Abstand natürlich auch eingehalten werden kann, sollte es für Interessierte kein Problem sein, mit nach Kelheim zu kommen. Daumen drücken kann def. nicht schaden! :-)

4. Monatsversammlung am 31.10.2020

 

Zu unserer 4. Monatsversammlung am 31.10.2020 mit Beginn um 19 Uhr laden wir alle Mitglieder und Freunde der OG Riedenburg sehr herzlich ein. Hier wollen wir u.a. Planungen und Aufgabenverteilungen für unsere Prüfung besprechen und vieles mehr... 

 

Vielen Dank für Euer Interesse.

 

Vorstandschaft der OG Riedenburg

Rückblick auf vergangene Ereignisse / Aktionen:

Arbeitseinsatz auf dem Vereinsgelände

am 12.09.2020 um 12 Uhr

 

Am 12.09.2020 wollen wir gemeinsam unseren Übungsplatz etwas "sicherer" machen. Mit Hilfe von ein paar größeren Maschinen und starken Helfern wollen wir schon mal ein paar der gefährlichen, kleineren Steine im Boden entfernen und unser Dach vom Vereinsheim säubern. 

 

Wir können jede helfende Hand brauchen :). Gemeinsam sind wir schneller...

 

Vorstandschaft der OG Riedenburg

Training in Hohenwart bei den Hundefreunden Paartal am 15.08.2020

 

Training in Riedenburg ist an Feiertagen oft etwas schwierig. Die Nachbarschaft musste die letzte Zeit doch viel mit uns mitmachen. Wir waren sehr fleissig und gerade an den zwei Wochenenden mitm Stefan wurde schon viel gebellt. Daher war der Plan, die Nachbarn etwas zu schonen. :-)

Patricia hat uns nach Hohenwart zu ihrem Verein eingeladen und so machten wir uns auf, dort zu trainieren.

Vielen Dank Patricia für die Organisation und den schönen Tag bei Euch!

Angefangen mit einem perfekt schwierigen Fährtengelände konnten wir am "Futterabbau" bei unseren jungen Hunden weiterarbeiten. Die erfahrenen Hunde Aaron und Orca tricksten wir an ein paar Winkel aus :-) und mit jeder schwierigen Fährte lernt man einfach was dazu. Perfekt! :-)

Fremde Plätze sind für die Hunde extrem wichtig. Natürlich vor allem für die jungen Hunde macht es schon einen Unterschied und somit waren wir sehr dankbar für die Gelegenheit.

Wir waren sehr stolz, dass unsere Hunde in der Unterordnung keinerlei Probleme damit hatten und den Trainingsstand sauber abgerufen haben.

Im Schutzdienst hatten wir dann ein Zeitproblem: die Pizza kam einen Hund zu früh! Jeder der mich kennt, weiss die Probleme... beim Essen hört der Spaß auf! *lach*

Aber die Pizza war anscheinend doch sehr frisch und auch nach dem letzten Hund noch heiss. :-) Somit war alles gut und wir konnten den schönen Trainingstag beim gemeinschaftlichen Abendessen ausklingen lassen.

 

Ein großer Dank geht an die Hundefreunde Paartal für ihre Gastfreundschaft! War ein sehr schöner Tag bei Euch! :-)

"Hitzeschlacht"-Trainingswochende

mit Stefan Juntke 07. bis 09.08.2020

 

Zum 2. Mal hatten wir dieses Jahr ein geniales und unglaublich lehrreiches Wochenende mit Stefan. Für uns ist er einer der Besten im Hundesport, von dem man unfassbar viel lernen kann. 

 

Freitag

„Leider“ mussten wir am Freitag mit einer genialen Brotzeit starten ;), da Stefans Auto bei der Anreise Probleme machte. Anschließend starteten wir dann ins Fährtengelände.

Es war wahnsinnig genial zu sehen, wie Stefan bei jungen Hunden einen radikalen Futterabbau macht und wie er uns genau sagen konnte, was passieren wird. Xira und Kuba mussten 4 Wochen lange min. 20 Fährten mit Futter suchen und wurden dann auf Fährten mit NULL Futter angesetzt. Die Beiden machten ihre Sache richtig gut. Uns war es wichtig, dass Stefan bei diesem großen Schritt dabei ist. Sonst steht man immer mit lauter Fragezeichen im Gesicht da und weiss nicht, wie man sich verhalten soll.

Kosmo, Paula und Timmy suchten Ihre Fährten auch genial. Sie sind auf der Vorstufe zum kompletten Futterabbau und man konnte auch hier wieder sehen, wie fleißig im Vorfeld mit ihnen gearbeitet wurde.

 

Samstag

Am Samstag starteten wir wieder mit Fährten. Auch dieses Mal suchten unsere Hunde, trotz der extremen Hitze, mit der wir morgens schon kämpften, genial.

Danach ging es weiter auf den Übungsplatz um an UO und SD zu feilen. Auch hier konnte man den Fortschritt der letzten 4 Wochen bei allen Hunden deutlich sehen. Turbo-Timmy unser Streber, läuft inzwischen einen geniale UO mit wenig Hilfen. Paula hat „endlich“ verstanden, dass es mit Patricia richtig Spaß macht. Gerhard zeigte ein tolles Fußgehen, an dem nur die Art der Bestätigung geändert werden musste. Xira zeigte eine klasse Arbeit mit ganz viel Motivation und tollem Ausdruck. Orca wurde von Stefan extrem gelobt, da die Einstellung genial geworden ist und nur ein paar Feinheiten noch auszuarbeiten sind. Da Stefan auf jedes Ohrenspiel und jeden Ausdruck und Verhalten vom Hund reagiert, ist dies immer wieder genial mit ihm zu arbeiten.

Danach ging es mit SD weiter. Hier sind unsere Hunde durch die Arbeit von Thomas eh immer am besten vorbereitet. Tom stellt sich immer individuell auf jeden Hund ein und holt so immer alles aus unseren 4-Beinern raus. Somit ging es hier auch nur um die Ausarbeitung von Kleinigkeiten. Vor allem das Führen im SD. Die Hunde müssen inzwischen im SD die gleiche UO zeigen, wie in der UO. Gar nicht so einfach und wir Hundeführer waren wieder ganz schön gefragt. :)

 

Sonntag

Sonntag war die Hitze dann fast unerträglich. Wir starteten wieder mit Fährte und wiederholten dann mit allen Hunden die UO vom Vortag. Das war dann genug und wir und unsere Hunde waren sichtlich platti J.

 

 

Fazit:

Es war ein geniales Wochenende mit super Hundesport, leckerem Essen und vielen netten Menschlein. Schön auch, dass Conny und Kathi wieder mit dabei waren :)

 

Danke an ALLE, die so fleißig mitgeholfen haben :) Großer DANK an Marion die uns für Samstag ein super Schweinderl mit leckeren Kniiiiedlaaaaaaaa organisiert hat.

 

Allgemeines vom SV-Hauptverband:

Der Deutsche Schäferhund - Gefährte und Begleiter im Alltag

 

Offizielles Video des Schäferhundevereins

 

SV will wieder attraktiver werden

Laut einem Schreiben der SV-Pressereferentin ist der Schäferhundeverein mit einer Reihe von Maßnahmen zur positiven Darstellung unserer fantastischen Hunderasse und unseres Vereins in der Öffentlichkeit seit einigen Monaten aktiv.

Den einzelnen Ortsgruppen wird informatives Informationsmaterial wie verschiedene Flyer und Booklets zur Verfügung gestellt.

Eine Veränderung gibt es auch beim Vereinsmagazin, der SV-Zeitung. Sie erscheint im neuen Gewand und begeistert Stück für Stück unsere Mitglieder.

Im Herbst 2016 wurde ein SV-Film fertig gestellt und soll nun die breite Öffentlichkeit erreichen.

Wir wurden seitens des SV gebeten, diesen Image-Film auf der Homepage zu prästentieren.

Letzte Aktualisierungen:

28.09.2020: Termine und Startseite aktualisiert

26.09.2020: Mitglieder, aktive Hunde und Termine überarbeitet und ergänzt

11.09.2020: Mitglieder und aktive Hunde überarbeitet und ergänzt

17.08.2020: Startseite und Termine überabeitet

28.05.2020: Startseite aufgeräumt + Termine überarbeitet

14.03.2020: Termine überarbeitetet (wg. Absagen aufgrund CORONA)

04.03.2020: Die Rubriken etwas verändert und angepasst + Startseite aufgeräumt

02.03.2020: Startseite überarbeitet + Termine 2021 überarbeitet

24.02.2020: Startseite überarbeitet

17.02.2020: Startseite überarbeitet

27.01.2020: Startseite + Vorstandschaft überarbeitet

24.01.2020: Termine ergänzt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomas Augenthaller